„Hilfe, meine Kundin tränt beim Lash Lifting sehr stark!“

Kennst du dieses Problem? Du berührst das Auge der Kundin kaum und doch tränt es sofort und ununterbrochen während der Lash Lifting Behandlung. Vielleicht hast du auch schon verschiedene Pads für das untere Auge ausprobiert, das Licht ausgeschaltet, weil du dachtest, das sei der Grund – aber nichts hilft. Tatsächlich ist das Lash Lifting bei stark tränenden Augen eine große Herausforderung. Auch das Ergebnis ist oft nicht vielversprechend, da alles komplett nass wird.

Deswegen zeige ich dir in diesem Artikel, welche Gründe es haben kann, dass die Augen deiner Kundin beim Lash Lifting stark tränen. Natürlich verrate ich dir in dem Beitrag und in dem Video auch, was du dagegen tun kannst.

Die Augenpads sitzen zu nah am Auge

Es kann sein, dass die Augenpads zu nah ins Auge kommen und schon die Schleimhäute berühren. Dann kann das Auge so gereizt werden, dass es zu tränen beginnt. In der Folge werden die Pads und damit auch das Gel nass, das dann ins Auge läuft, wodurch es noch mehr tränt. Wenn du siehst, dass die Pads wie hier auf dem Bild feucht geworden sind und das Gel anfängt, ins Auge zu laufen, klebe lieber ein neues Augenpad auf.

2 Lash Lifting Tipps Kundin tränt

Es ist wichtig, dass die Pads nicht in die Schleimhäute der Augen gelangen, wenn du die unteren Wimpern mit den Augenpads anklebst. Bei der Wimpernverlängerung ist es zum Beispiel wichtig, dass das Pad so nah wie möglich an der Schleimhaut liegt. Beim Wimpernlifting ist es aber nicht so tragisch, wenn es nicht so nah liegt. Denn wenn ein paar Wimpernchen aus dem Pad herauskommen, während du die Wimpern auf dem Silikon-Pad fixierst, kannst du diese mit dem Lash Tool wieder zurückziehen.

Außerdem ist es wichtig, dass das untere Augenlid ganz entspannt bleibt, wenn du das Augenpad angelegt hast. Dazu sollte das Pad genau der unteren Wimpernlinie folgen, alle Wimpern verdecken und akkurat aufgeklebt sein, sodass die Haut dabei nicht verzogen wird. Frage die Kundin, ob es für sie angenehm ist, wenn du die unteren Wimpern mit den Augenpads isoliert hast. Wenn sie es als unangenehm empfindet, solltest du die Augenpads nochmal richtig bzw. neu kleben. Wenn du genau nachlesen willst, wie du die Augenpads korrekt aufklebst, empfehle ich dir diesen Artikel. Dort findest du auch ein dazugehöriges Video, in dem ich dir alles genau erkläre.

Der Kleber gelangt in die Augen

Es ist auch möglich, dass die Kundin während der Behandlung die Augen etwas geöffnet hat und dadurch Produkte wie der Wimpernliftingkleber in die Augen gelangt sind. Der Kleber ist alkoholhaltig, wodurch Dämpfe entstehen, wenn du die Wimpern auf dem Silikon-Pad fixierst. Diese Dämpfe reizen das Auge, gerade wenn die Kundin etwas empfindlich ist. Dann fängt sie natürlich sofort an zu tränen.

3 Lash Lifting Tipps Kundin tränt

Achte also gut darauf, dass die Augen der Kundin während der kompletten Lash Lifting Behandlung möglichst geschlossen bleiben.

Weitere Gründe für tränende Augen

Die Augen deiner Kundin können auch tränen, wenn die Lampe zu grell leuchtet. In diesem Fall solltest du die Lampe etwas weniger grell einstellen und so ausrichten, dass sie nicht frontal ins Auge leuchtet.

Auch können verschiedene Krankheiten wie Diabetes mellitus, Schilddrüsenprobleme oder Rheuma sowie Verletzungen zu tränenden Augen führen.

Manchmal kann es sein, dass die Kundin einfach müde, unentspannt oder aufgeregt ist und dadurch die Augen automatisch anfangen zu tränen. Achte daher auch auf eine entspannte Atmosphäre bei dir im Behandlungsraum. Schöne ruhige Musik und eine warme Decke sorgen dafür, dass die Kundin sich völlig entspannen kann und am besten sogar einschläft.

Was tun, wenn die Kundin stark tränt?

Wenn die Kundin während der Behandlung anfängt zu tränen, ist es das Beste, gar nicht darauf einzugehen. Vielleicht merkt sie es selbst in dem Moment gar nicht. Wenn du sie aber darauf aufmerksam machst, wird sie automatisch und unbewusst noch mehr tränen.

Du kannst die Tränen mit einem Wattestäbchen vorsichtig abwischen. Wenn die Augen weiterhin tränen und nicht aufhören wollen, dann lass das Auge erstmal für ca. 5-10 Minuten in Ruhe. Arbeite einfach an dem anderen Auge weiter, bis sich das tränende Auge beruhigt hat.

Wenn die Augen aber schon am Anfang der Behandlung stark tränen, bevor du überhaupt irgendetwas gemacht hast, kann das ein Indikator dafür sein, dass die Kundin trockene Augen hat. In diesem Fall solltest du die Kundin lieber zu einem Arzt schicken.

Noch mehr Lash Lifting Tipps

Wünschst du dir noch mehr Lash Lifting Tipps? Dann empfehle ich dir meine Videos zum Online-Workshop LamiMaker Boost. Vom 15. bis 17. Oktober habe ich einen wunderbaren Live-Workshop veranstaltet, bei dem sich alles um Lash & Brow Lifting drehte. Am 1. Tag habe ich zahlreiche Fragen zu diesen Fragen beantwortet und war ganz baff von der Fülle dieser Fragen! Am 2. Tag habe ich wichtiges Hintergrundwissen zu Lash Lifting, Wimpern- und Augenbrauenlaminierung verraten und die 10 schlimmsten Fehler, die während der Lash & Brow Lifting Behandlung passieren können, vorgestellt. Natürlich habe ich auch erklärt, wie man diese Fehler vermeidet. Am 3. Tag gab es dann die Schritt-für-Schritt-Anleitung für Lash Lifting, Wimpern- und Augenbrauenlaminierung. Zusätzlich habe ich dabei auch meine geheimen Insider-Tipps verraten.

Du warst beim LamiMaker Boost Workshop nicht dabei? Kein Problem: Du kannst dir die Videos auch nachträglich anschauen. Sogar eine Teilnahmebestätigung erhältst du von mir.

Und das besondere Highlight: Ich schenke dir den 2-stündigen Online-Kurs „Augenbrauenfärbung Masterclass“ mit den speziellen Augenbrauenfarben von Bronsun. Diese Farben sorgen für einen tollen Henna-Effekt und eignen sich sehr gut in Verbindung mit Brow Lifting. Sie halten bis zu 6 Wochen in den Härchen und bis zu 10 Tagen. Die Aufzeichnung der Live Sessions mit einer Gesamtspiellänge von 6 Stunden plus den 2-stündigen Augenbrauenkurs kannst du gleich hier buchen.

Wimpernlifting Kundenberatung

Online-Kurse der Saru Academy

Mit den Online-Kursen der Saru Academy lernst du trendige Beauty-Behandlungen von Grund auf professionell, in deinem eigenen Tempo und mit dem ganzen Hintergrundwissen. Wenn du dich noch genauer informieren möchtest, klicke einfach auf den jeweiligen Kurs:

LamiMaker Masterclass

LamiMaker Komplettkurs

Lash Lifting Onlinekurs

Brow Lifting Onlinekurs

Brow Henna Onlinekurs

Bei Fragen sende deine Nachricht an support@saru-academy.de.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.