In der Beautybranche geht der Trend immer weiter Richtung Natürlichkeit. Daher ist es auch kein Wunder, dass Lash Lifting, Wimpern- und Augenbrauenlaminierung immer beliebter werden. Denn fast jede Frau wünscht sich von Natur aus schöne, natürliche, lange und gesunde Wimpern und dichte, buschige Augenbrauen. Zudem bieten diese Behandlungen einen sehr angenehmen Nebeneffekt: Das morgendliche Schminken fällt weg und somit spart man enorm viel Zeit! Viele Kundinnen stellen allerdings immer wieder dieselbe Frage: Wie lange hält dieser Effekt an? Warum diese Frage nicht so pauschal zu beantworten ist und welchen besonderen Vorteil Lash Lifting, Wimpern- und Augenbrauenlaminierung für dein Beauty-Business haben, erfährst du in diesem Blog-Artikel.

Jeder Wimpernzyklus ist anders

In der Regel hält der Effekt von Lash Lifting und Wimpernlaminierung zwischen 6 und 8 Wochen. Aber es ist wichtig, nicht allen Kundinnen solche Versprechungen zu geben, da die individuelle Struktur der Wimpern und der Wimpernzyklus, also wie schnell sich die Wimpern erneuern, maßgeblichen Einfluss auf die Dauer des Effekts hat. Jede Frau ist einzigartig und die Wimpern erneuern sich bei jedem Menschen unterschiedlich schnell. Bei einem wachsen neue Wimpern schneller, bei dem anderen dauert es etwas länger. Deswegen kann bei der einen Kunden die Wimpernlaminierung 6 Wochen halten, bei der anderen 8 Wochen und bei einer dritten nur 5 Wochen. Deswegen lautet meine Empfehlung, keine großen Versprechungen zu geben.

Auch das Alter spielt eine Rolle

Bei einer 60-jährigen Kundin kann die Wimpernlaminierung 8 Wochen oder sogar auch mal 10 Wochen halten. Eine 18-jährige Kundin mit dicken und nach unten wachsenden Wimpern wird vielleicht nur ca. 5 Wochen Freude an der Wimpernlaminierung haben. Es kann sein, dass sie schon nach ca. 4 Wochen merkt, dass der Schwung in den Wimpern nachlässt. Wenn du ihr aber zuvor versprochen hast, dass der Effekt für 6 bis 8 Wochen halten wird, wird sie mit deiner Arbeit unzufrieden sein – auch wenn du eigentlich perfekt gearbeitet hast. Deswegen ist es wichtig, der Kundin vorher keine falschen Versprechungen zu machen. Stattdessen kannst du ihr erklären, welche Faktoren sich auf das Ergebnis der Wimpernlaminierung auswirken und wie die Wimpern wachsen. Denn manche wissen wirklich nicht, dass unsere Wimpern jeden Tag ausfallen und jeden Tag an ihrer Stelle neue Wimpern nachwachsen.

Wie wachsen die Wimpern?

Wenn Kundinnen dich fragen, wie lange der Effekt von Lash Lifting, Wimpern- oder Augenbrauenlaminierung halten wird, kannst du erklären, dass das sehr individuell ist und von der Wimpernstruktur der Kundin abhängt. Außerdem erneuern sich die Wimpern bei jüngeren Menschen etwas schneller als bei älteren.

Die Wachstumsphasen der Wimpern bezeichnet man auch als anagene, katagene, telogene und exogene Phasen. In der ersten, der Anagenphase,befindet sich die Wimper sozusagen im aktiven Wachstum. Dieses Stadium erkennst du daran, dass die Wimper noch kürzer als die anderen Wimpern ist. Nach ca. 90 Tagen ist die Wimper so gut wie ausgewachsen und befindet sich jetzt in der Katagenphase, dem sogenannten Übergangsstadium. Der Haarfollikel bildet sich zurück und das Wimpernhaar verfestigt sich. Nach etwa 20 Tagen geht die Wimper dann in die Telogenphase, die sogenannten Ruhephase über. Sie ist jetzt voll entwickelt und verbleibt noch etwa 100 Tage im Haarfolikel, bis sie in die Exogenphase wechselt. In dieser Phase löst sich dann das Wimpernhaar aus der Hautschicht und fällt einfach ab. Werden durch äußere Einflüsse im Bereich der beiden Phasen Wimpern ausgerissen, so kommt nicht sofort eine neue Wimper nach. Erst muss der ganze Zyklus vergehen, bevor eine neue Wimper nachwächst.

Wimpernlifting und Augenbrauenlaminierung

Warum dein Beauty-Business von Lash Lifting, Wimpern- und Augenbrauenlaminierung profitiert

Da Natürlichkeit in der Beauty-Branche immer wichtiger wird, wünschen sich auch immer mehr Kundinnen eine Behandlung mit Lash Lifting, Wimpern- oder Augenbrauenlaminierung. Bietest du diese Behandlungen in deinem Studio an, liegst du also voll im Trend. Besonders schön finde ich immer, dass man sofort einen Wow-Effekt sieht. Die Kundinnen sind einfach nur glücklich mit ihren natürlich schönen Wimpern und Augenbrauen – und das macht mich wiederum glücklich! Es macht einfach unheimlich viel Spaß, wenn man weiß, dass die eigene Arbeit andere Menschen verschönert und zufrieden macht.

Außerdem bieten diese Behandlungen noch einen ganz besonderen Vorteil für alle, die ein eigenes Beauty-Business betreiben: Die Kundinnen kommen immer wieder. Ganz egal, ob sie aufgrund ihrer Wimpernstruktur und ihres Alters alle 5 oder alle 8 Wochen kommen – sie werden immer wieder einen neuen Termin zur Lash Lifting, Wimpern- oder Augenbrauenlaminierung buchen!

Kennst du die 10 schlimmsten und häufigsten Fehler beim Lash Lifting und der Augenbrauenlaminierung? Und weißt du, wie du sie vermeiden kannst? Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, lade ich dich herzlich zu meinem Live-Webinar am 5. August um 18 Uhr ein. In diesem Webinar gehe ich sehr genau darauf ein, wie du vorgehen solltest, um diese Fehler zu vermeiden und ich verrate auch mein 3-Schritte-System, mit dem du dein Beauty-Business erfolgreich startest und aufbaust! Klicke einfach hier auf diesen grünen Button und melde dich kostenlos zum Live-Webinar an. Ich freue mich auf dich!


Online-Kurse der Saru Academy

Mit den Online-Kursen der Saru Academy lernst du trendige Beauty-Behandlungen von Grund auf professionell, in deinem eigenen Tempo und mit dem ganzen Hintergrundwissen. Wenn du dich noch genauer informieren möchtest, klicke einfach auf den jeweiligen Kurs:

LamiMaker Masterclass

LamiMaker Komplettkurs

Lash Lifting Onlinekurs

Brow Lifting Onlinekurs

Brow Henna Onlinekurs

Bei Fragen sende deine Nachricht an support@saru-academy.de.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.